Neue Fehlermeldungen

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

gefragt von peter am 22. Februar 2019 09:52
Fehler eines Systemsstarts mit dem Tool “Automatic Repair Wizard” beim Zurücksetzen?

Windows 10: Automatische Updates deaktivieren

gefragt von peter am 14. Februar 2018 10:09
Wie deaktiviere ich die Updates unter Windows 10? Verwenden Sie die Tastenkombination [Windows + R], um das Fenster "Ausführen" anzuzeigen. Geben Sie anschließend "servi...

UEFI: Windows 8 auf anderen PC/Laptop übertragen.

gefragt von peter am 16. August 2017 21:09
Anleitung: Eingabeaufforderung als Administrator starten (wer nicht weiß wie das geht > klick "slmgr.vbs /upk" eingeben (ohne "") und mit Enter/Return bestätigen...

Fehlercodes im Geräte-Manager in Windows 8/10

gefragt von peter am 14. August 2017 02:58
Ihr Gerätemanager oder das Tool DXDiag hat ein Fehlercode ausgegeben? Hier folgend die Fehlercode-Liste und ihre Behebung: https://support.microsoft.com/de-de/help/310123/error-codes-in-devi...

Aktivieren oder Deaktivieren von Cortana in Windows 10

gefragt von peter am 28. Juli 2016 23:40
Windows 10 Professional: Öffne den Editor für lokale Gruppenrichtlinien. Klicke dazu auf Start, tippe gpedit.msc ein und betätige die Enter-Taste. Navigiere zu Computerkonfiguratio...

HTTP-Statuscode Error 404

gefragt von peter am 13. Februar 2016 21:15
Die angeforderte Ressource wurde nicht gefunden. Dieser Statuscode kann ebenfalls verwendet werden, um eine Anfrage ohne näheren Grund abzuweisen. Links, welche auf solche Fehlerseiten verweis...
1 Lösungsvorschlag  -  Stichwörter: 404errornot + found

wise boot booster

gefragt von juwegi am 17. Dezember 2015 11:11
Dieser Fehler kommt kurz nach Hochfahren des PC. Fehlermeldung macht sich ca 10-15 mal auf und lässt sich nicht wegklicken. WER KANN MIR HELFEN ??? Bin am verzweifeln
1 Lösungsvorschlag  -  Stichwörter: booster + boot + wise

Unterschied von Windows 8 Windows 8.1N und Windows 8.1 ?

gefragt von peter am 1. Dezember 2015 12:24
Zum Unterschied: Die N Version ist ohne Mediaplayer und andere "Unterhaltungs-Apps", diese wurde gemacht für Firmen und weil einige Länder die Vorinstallation von Windows Media...
Lösung vorschlagen  -  Stichwörter: 81n + 81windows + windows

Windows 8 To Go: Store nicht verfügbar?

gefragt von peter am 13. Oktober 2015 12:57
Windows 8 To Go: Store nicht verfügbar?
1 Lösungsvorschlag  -  Stichwörter: go + store + to + windows

Windows 8 App Store lässt sich nicht öffnen

gefragt von peter am 13. Oktober 2015 12:51
Windows 8 App Store lässt sich nicht öffnen?
1 Lösungsvorschlag  -  Stichwörter: storeappapps + windows

mehr Fehlermeldungen




Neue Lösungsvorschläge

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

Fehermeldung beim Zurücksetzen von Windows 10 - "Es wurden keine Änderungen vorgenommen" unter Windows 10

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Lösung 1: Die Fehlermeldung mit Eingabeaufforderung beheben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung > Erweiterter Start. Klicken Sie auf “Jetzt neu starten”

3. Wählen Sie Administrator Account

4. Wenn Sie das Fenster der Eingabeaufforderung ansehen, geben Sie die unteren Informationen ein und drücken Sie dann Enter.

cd %windir%\system32\config ren system system.001 ren software software.001

Wiederherstellungs-Bildschirm öffnen öffnet sich.

Oder

Erstellen Sie sich einen eigenen Windows 10 USB Stick und haben damit immer ein bootfähiges W10 parat.

Download "Media Creation Tool" unter: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10


Erstellen Sie in regelmäßigen Abständen einen Wiederherstellungspunkt und ein Wiederherstellungslaufwerk via USB-Stick

vorgeschlagen von peter am 22. Februar 2019 09:58

mehr Lösungsvorschläge

Beliebte Stichwörter

finden

 
 

RSS Feeds

Bookmarks


Social Bookmarking

Bug des Monats

Maus