Hintergrund-Fiepen auf dem H4N Zoom this question feed

gefragt von peter am 24. August 2010 14:37
Fehler-Code: fiepen-piepen-auf-h4n-zoom

Falls es bei Euch auch zu einem lästigen Hintergrund Fiepen im niedrigen Frequenzbereich beim Recorder H4n Zoom kommt, möchte ich Euch gerne an der Lösung teilhaben lassen...

E005c829923563b4336e0c6fde6d0562

Lösungsvorschläge

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

Nach langen Versuchen, cut raus,Limiter etc. fand ich nun die Lösung - einfach updaten auf die 1.6 V:

Update the ZOOM h4N


1) Extract the downloaded file. Then, you'll find the "SYSTEM.BIN" file.

2) Copy the "SYSTEM.BIN" file into the root directory of the SD card via a USB connection.

3) Terminate the USB connection between the H4n and the computer.

4) Then turn power on while holding down the [PLAY/PAUSE] key.

5) Move the cursor to “OK” by using the [DIAL].

6) Push the [DIAL] to start the system update...

Quelle: http://www.zoom.co.jp/english/download/software/h4n.php#a

vorgeschlagen von peter am 24. August 2010 14:39

Thumb_up
Thumb_down

0%
0%

achso... das wurde auch noch behoben:

MEMORY REC (Neue Funktion) Nimmt bis zu 35 s lang auf, auch wenn keine SD-Karte im Gerät ist.

Bugfix: bisweilen falsche Aufzeichnung von Datum und Uhrzeit (ist hier noch nie passiert)

INPUT-Tasten blinken jetzt auch bei Übersteuerung im Multitrack-Modus (MTR).

s.h http://the-real-fotoralf.blogspot.com/2010/08/zoom-firmware-160-fur-h4n.html

vorgeschlagen von peter am 24. August 2010 16:54

finden

 
 

RSS Feeds

Stichwörter zu diesem Fehler